Management in der Gesundheitsversorgung

Studium
Wirtschafts- und Sozialwissenschaften
4 Semester

Management in der Gesundheitsversorgung

Lernziel & Inhalte

Das Studium Management in der Gesundheitsversorgung ist ein Angebot der Hochschule Osnabrück, Wirtschafts- und Sozialwissenschaften. Der Unterricht erfolgt in der Form Vollzeitstudiengang. Die Dauer des Studiums beträgt laut Regelstudienzeit 4 Semester.

Management in der Gesundheitsversorgung Studium

Hochschule Osnabrück, Master of Arts (M.A.)

Der Masterstudiengang Management in der Gesundheitsversorgung ist geprägt durch eine jahrelange Gesundheitsexpertise in Forschung und Lehre an der Hochschule Osnabrück. Er richtet sich insbesondere an Betriebswirtinnen und Betriebswirte mit beruflicher Orientierung in Gesundheitseinrichtungen, künftige zielorientierte Gesundheitsmanagerinnen und Gesundheitsmanager sowie Pflegeexpertinnen und Pflegeexperten mit Managementkenntnissen.

Der Studiengang bietet eine forschungsgeleitete Management-ausbildung mit theoriegeleiteter Lehre und bereitet auf zukünftige Fach- und Führungsaufgaben im Gesundheitswesen vor. Ein zentrales Alleinstellungsmerkmal liegt in der anwendungsorientierten Forschung.

In der Fakultät Wirtschafts- und Sozialwissenschaften profiliert sich der Gesundheitsbereich durch zahlreiche Forschungsprojekte und eine Vielzahl profunder Publikationen zu einschlägigen Themen des Gesundheitswesens. Die Lehre wird von Professorinnen und Professoren sichergestellt, die zusätzlich zur Fach- und wissenschaftlichen Qualifikation über einschlägige qualifizierte Forschungserfahrung und Kooperationen im Gesundheitsbereich verfügen.

Ein weiterer zentraler Aspekt ist die Pflege eines Alumni-Netzwerkes auch nach Abschluss des Studiums. Regelmäßig werden ehemalige Absolventinnen und Absolventen der einschlägigen Gesundheits-studiengänge als Praxisreferentinnen und -referenten rekrutiert, um den Studierenden eine praxisnahe Ausbildung zu garantieren.

Zentrale Evaluations- und Akkreditierungsagentur Hannover (ZEvA)
Weitere Studiengänge und Kurse

Voraussetzungen & Infos

Teilnahme​voraussetzungen

Nachweis der Studierfähigkeit wie z.B. Hochschulzugangsberechtigung, Abitur

Präsenzphase und Anwesenheit

Vollzeitstudiengang

Prüfungsvoraussetzung

siehe Studienordnung

Studiendauer / Regelstudienzeit

4 Semester

Studienbeginn

siehe Studienordnung

Zertifizierung

u.a. ZEvA
Der Studiengangs Management in der Gesundheitsversorgung ist durch die Zentrale Evaluations- und Akkreditierungsagentur Hannover (ZEvA) akkreditiert wurden.

Kosten & Anbieter

Kosten & Gebühren

Die Studiengebühren bzw. Kosten für das Studium Management in der Gesundheitsversorgung erfragen Sie bitte direkt beim Anbieter Hochschule Osnabrück. Für das Studium gibt es verschiedene Möglichkeiten ein Stipendium zu beantragen. Ebenso kann es sich eventuell lohnen, sich nach einem Zuschuss bzw. einer Förderung durch staatliche Stellen oder durch den Arbeitgeber zu erkundigen.

Bitte beachten Sie, dass die vorliegenden Daten für das Studium “Management in der Gesundheitsversorgung” des Anbieters “Hochschule Osnabrück” dem letzten Stand der Redaktion entsprechen und sich mittlerweile geändert haben können. Verbindliche Informationen erhalten Sie direkt beim Anbieter.

Anbieter

Hochschule Osnabrück

Adresse & Kontakt

Prof. Dr. Ursula-Eva Wiese, Dipl.-Betriebswirtin Hanna Klink, Bianca Swaczyna, M.A.
Hochschule Osnabrück, Postfach 1940, 49009 Osnabrück
0541/969-3004, -2995
mig@hs-osnabrueck.de
https://www.hs-osnabrueck.de/de/studium/studienangebot/master/management-in-der-gesundheitsversorgung-ma/

Erfahrungen & Bewertungen

[display-frm-data id=”8278″ filter=”1″]

Jetzt bewerten

Management in der Gesundheitsversorgung
Bewertung Bildung

Weiterempfehlung von Ihnen? *
Infos, Bewertungen und Erfahrungen zur Weiterbildung “Management in der Gesundheitsversorgung” können Sie hier finden. Die Fortbildung endet im Erfolgsfall mit dem Abschluss Master of Arts (M.A.). Der Anbieter des Kurses ist Hochschule Osnabrück. Bei Fragen zum Kurs können Sie sich gerne an uns wenden. Es wäre schön, wenn Sie uns Ihre Erfahrungen mitteilen könnten. So können Sie Ihre Erfahrung reflektieren und anderen bei der Suche nach dem richtigen Bildungsangebot helfen.