Gehobener Dienst der Steuerverwaltung

Studium
Fakultät II „Steuerrecht und Wirtschaftsrecht“
6 Semester

Gehobener Dienst der Steuerverwaltung

Lernziel & Inhalte

Das Studium Gehobener Dienst der Steuerverwaltung ist ein Angebot der Hochschule für öffentliche Verwaltung und Finanzen Ludwigsburg, Fakultät II „Steuerrecht und Wirtschaftsrecht“. Der Unterricht erfolgt in der Form Duales Vollzeitstudium. Die Dauer des Studiums beträgt laut Regelstudienzeit 6 Semester.

Gehobener Dienst der Steuerverwaltung Studium

Hochschule für öffentliche Verwaltung und Finanzen Ludwigsburg, Bachelor of Arts (B.A.)

Es handelt sich um einen grundständigen, dualen Studiengang, der den Studierenden das Basis-, das System- und das Spezialwissen zum deutschen Steuerrecht und zur Rechnungslegung vermittelt. Sie erlangen die zum Verständnis und zur Anwendung des Steuerrechts erforderlichen zivilrechtlichen, strafrechtlichen, staatsrechtlichen und wirtschaftswissenschaftlichen Kenntnisse. Die Studierenden erwerben die Kenntnisse und praktischen Fähigkeiten für die Durchführung der Besteuerung, die verwaltungsökonomisch und bürgerfreundlich abzuwickeln ist. Die Ausbildung ist auf die beruflichen Anforderungen der deutschen Steuerverwaltung zugeschnitten, vermittelt aber auch die Kenntnisse und Fähigkeiten, in steuerberatenden Berufen und überall dort tätig zu werden, wo steuerliche Kompetenzen nachgesucht werden.

Zentrale Evaluations- und Akkreditierungsagentur Hannover (ZEvA)
Weitere Studiengänge und Kurse

Voraussetzungen & Infos

Teilnahme​voraussetzungen

Nachweis der Studierfähigkeit wie z.B. Hochschulzugangsberechtigung, Abitur

Präsenzphase und Anwesenheit

Duales Vollzeitstudium

Prüfungsvoraussetzung

siehe Studienordnung

Studiendauer / Regelstudienzeit

6 Semester

Studienbeginn

siehe Studienordnung

Zertifizierung

u.a. ZEvA
Der Studiengangs Gehobener Dienst der Steuerverwaltung ist durch die Zentrale Evaluations- und Akkreditierungsagentur Hannover (ZEvA) akkreditiert wurden.

Kosten & Anbieter

Kosten & Gebühren

Die Studiengebühren bzw. Kosten für das Studium Gehobener Dienst der Steuerverwaltung erfragen Sie bitte direkt beim Anbieter Hochschule für öffentliche Verwaltung und Finanzen Ludwigsburg. Für das Studium gibt es verschiedene Möglichkeiten ein Stipendium zu beantragen. Ebenso kann es sich eventuell lohnen, sich nach einem Zuschuss bzw. einer Förderung durch staatliche Stellen oder durch den Arbeitgeber zu erkundigen.

Bitte beachten Sie, dass die vorliegenden Daten für das Studium “Gehobener Dienst der Steuerverwaltung” des Anbieters “Hochschule für öffentliche Verwaltung und Finanzen Ludwigsburg” dem letzten Stand der Redaktion entsprechen und sich mittlerweile geändert haben können. Verbindliche Informationen erhalten Sie direkt beim Anbieter.

Anbieter

Hochschule für öffentliche Verwaltung und Finanzen Ludwigsburg

Adresse & Kontakt

Prof. Jürgen Hottmann
Reuteallee 36, 71634 Ludwigsburg
07141/140-471 (473)
hottmann@hs-ludwigsburg.de
www.hs-ludwigsburg.de

Erfahrungen & Bewertungen

[display-frm-data id=”8278″ filter=”1″]

Jetzt bewerten

Gehobener Dienst der Steuerverwaltung
Bewertung Bildung

Weiterempfehlung von Ihnen? *
Infos, Bewertungen und Erfahrungen zur Weiterbildung “Gehobener Dienst der Steuerverwaltung” können Sie hier finden. Die Fortbildung endet im Erfolgsfall mit dem Abschluss Bachelor of Arts (B.A.). Der Anbieter des Kurses ist Hochschule für öffentliche Verwaltung und Finanzen Ludwigsburg. Bei Fragen zum Kurs können Sie sich gerne an uns wenden. Es wäre schön, wenn Sie uns Ihre Erfahrungen mitteilen könnten. So können Sie Ihre Erfahrung reflektieren und anderen bei der Suche nach dem richtigen Bildungsangebot helfen.