Berufspädagogik

Studium
Fachbereich Wirtschaftswissenschaften
6 Semester

Berufspädagogik Elektrotechnik / Metalltechnik

Lernziel & Inhalte

Das Studium Berufspädagogik Elektrotechnik / Metalltechnik ist ein Angebot der Uni Kassel, Fachbereich Wirtschaftswissenschaften. Der Unterricht erfolgt in der Form Vollzeitstudiengang. Die Dauer des Studiums beträgt laut Regelstudienzeit 6 Semester.

Berufspädagogik Elektrotechnik / Metalltechnik Studium

Bildung in Arbeitsleben und Schule als Einheit begreifen – für Berufspädagoginnen und Berufspädagogen, die Lehrerinnen und Lehrer an beruflichen Schulen sein wollen, ist das elementar.

Ob sie später an unterschiedlichen Bildungsgängen der beruflichen Schulen (z.B. Berufsschule, berufliches Gymnasium, Berufsfachschulen, Fachschulen etc.) unterrichten oder aber die (außerschulische) Ausbildung in Betrieben verantworten oder Dozentinnen und Dozenten in einer beruflichen Bildungseinrichtung sind – immer geht es um Berufsvorbereitung, Berufsausbildung, berufliche Fortbildung und Fortführung der Allgemeinbildung der Schülerinnen und Schüler. Zu den zentralen Aufgaben von Berufspädagogen gehört es, die Schülergruppen, die im Hinblick auf Alter, Bildungsabschlüsse, berufliche Vorerfahrungen, Leistungsvermögen etc. heterogen zusammengesetzt sind, individuell zu beraten, zu fördern und ein lernförderliches Klima in der Klasse zu schaffen.

Die inhaltliche Ausrichtung im Studiengang Berufspädagogik erstreckt sich entweder auf die Fachrichtung Metalltechnik oder Elektrotechnik – in beiden Fällen innovative und zukunftssichere technische Berufsfelder. Neben den Unterrichtsfächern ist das bildungs- und gesellschaftswissenschaftliche Kernstudium ein verpflichtender Teilstudiengang des Lehramtsstudiums an der Uni Kassel. Kurz-, mittel- und langfristig besteht eine große Nachfrage nach Absolventinnen und Absolventen – sowohl an Schulen als auch in Betrieben.

Uni Kassel, Bachelor of Education (B.Ed.)

Ziel des Bachelorstudienganges ist es, theoriegeleitet fachwissenschaftliche (Metall- oder Elektrotechnik und allgemeinbildendes Zweitfach), fachdidaktische und erziehungswissenschaftliche Basis- und Grundlagenkompetenzen zu vermitteln, die für die Ausübung von Tätigkeiten auf dem Gebiet der beruflichen Bildung qualifizieren. Zudem erwerben die Studierenden erste wissenschaftliche Forschungskompetenzen, die im Master-Studium vertieft und erweitert werden. Die Absolventinnen und Absolventen der Bachelor-Studiengänge können ihr Wissen und Kompetenzen im Bereich der beruflichen Bildung anwenden,Problemlösungen und Argumente erarbeiten und weiterentwickeln(instrumentale Kompetenz). Sie können relevante Informationen sammeln, bewerten, interpretieren und hieraus wissenschaftlich fundierte Urteile ableiten sowie selbstständig weiterführende Lernprozesse gestalten (systemische Kompetenz). Dar-über hinaus sind sie in der Lage, fachbezogene Positionen und Problemlösungen zuformulieren, argumentativ zu verteidigen und sich mit Fachvertretern und Laien auszutauschen (kommunikative Kompetenz).

Zentrale Evaluations- und Akkreditierungsagentur Hannover (ZEvA)
Weitere Studiengänge und Kurse

Voraussetzungen & Infos

Teilnahme​voraussetzungen

Nachweis der Studierfähigkeit wie z.B. Hochschulzugangsberechtigung, Abitur

Präsenzphase und Anwesenheit

Vollzeitstudiengang

Prüfungsvoraussetzung

siehe Studienordnung

Studiendauer / Regelstudienzeit

6 Semester

Studienbeginn

siehe Studienordnung

Zertifizierung

u.a. ZEvA
Der Studiengangs Berufspädagogik Elektrotechnik / Metalltechnik ist durch die Zentrale Evaluations- und Akkreditierungsagentur Hannover (ZEvA) akkreditiert wurden.

Kosten & Anbieter

Kosten & Gebühren

Die Studiengebühren bzw. Kosten für das Studium Berufspädagogik Elektrotechnik / Metalltechnik erfragen Sie bitte direkt beim Anbieter Uni Kassel. Für das Studium gibt es verschiedene Möglichkeiten ein Stipendium zu beantragen. Ebenso kann es sich eventuell lohnen, sich nach einem Zuschuss bzw. einer Förderung durch staatliche Stellen oder durch den Arbeitgeber zu erkundigen.

Bitte beachten Sie, dass die vorliegenden Daten für das Studium “Berufspädagogik Elektrotechnik / Metalltechnik” des Anbieters “Uni Kassel” dem letzten Stand der Redaktion entsprechen und sich mittlerweile geändert haben können. Verbindliche Informationen erhalten Sie direkt beim Anbieter.

Anbieter

Uni Kassel

Adresse & Kontakt

Prof. Dr. Ute Clement
Universität Kassel
Fachbereich Wirtschaftswissenschaften Institut für Berufsbildung Heinrich-Plett-Str. 40 34109 Kassel
+49-(0)561-804-4548
clement@uni-kassel.de
http://www.uni-kassel.de/fb07/institute/ibb/personen/clement-ute.html

Erfahrungen & Bewertungen

[display-frm-data id=”8278″ filter=”1″]

Jetzt bewerten

Berufspädagogik Elektrotechnik / Metalltechnik
Bewertung Bildung

Weiterempfehlung von Ihnen? *
Infos, Bewertungen und Erfahrungen zur Weiterbildung “Berufspädagogik Elektrotechnik / Metalltechnik” können Sie hier finden. Die Fortbildung endet im Erfolgsfall mit dem Abschluss Bachelor of Education (B.Ed.). Der Anbieter des Kurses ist Uni Kassel. Bei Fragen zum Kurs können Sie sich gerne an uns wenden. Es wäre schön, wenn Sie uns Ihre Erfahrungen mitteilen könnten. So können Sie Ihre Erfahrung reflektieren und anderen bei der Suche nach dem richtigen Bildungsangebot helfen.